Über uns

Als erfahrene Unternehmer wissen wir, dass der Einstieg in die internationalen Märkte der schwierigste Wachstumsschritt für KMU ist und viele Risiken birgt. Wir helfen Ihnen.

Hans-Joachim Heusler
CEO
Michael Häckel
Geschäftsführer
Unsere Zentrale in Wolfratshausen, Deutschland
Unser Büro in Bangkok, Thailand
Geschäftsführer bei der Arbeit
Beratungsgespräch

BIIG Wheel wurde im Jahr 2019 von Hans-Joachim Heusler zusammen mit 5 weiteren Gesellschaftern als virtuelles Unternehmen gegründet, um eine internationale Plattform aufzubauen, mit der die wirtschaftliche Entwicklung von Regionen und Geschäftsmöglichkeiten für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zu einer Win-Win-Initiative zusammengeführt werden.

Unsere langjährige Erfahrung, unsere breiten und fundierten Kompetenzen sowie ein weltweites Netzwerk von Unternehmen und Experten in vielen Branchen ermöglichen uns, dieses Ziel zu erreichen.

Durch unsere „Pipeline-Strategie“ entwickeln wir die wirtschaftlichen Möglichkeiten von Regionen und erzeugen dort dadurch gleichzeitig für die KMU Marktchancen. Um diese dann realisieren zu können, bieten wir über unser Netzwerk die dazu nötige qualifizierte Unterstützung.

Im Zuge der „Pipeline-Strategie“ werden vor Ort auf die dortigen Spezifika fokussierte Kompetenzzentren gegründet und Wertschöpfungsketten in der Region hochgezogen. Die dabei aufgedeckten und auftretenden Lücken in der Wertschöpfungskette und die im Zuge der Regionalentwicklung nötigen Infrastrukturprojekte bieten den KMU aus dem In- und Ausland hervorragende Marktchancen.

Das Management

Das BIIG Wheel-Team aus Business-Experten und Führungskräften mit langjähriger Erfahrung

Hans-Joachim Heusler ist Jurist mit langjähriger Erfahrung im Staatsdienst, unter anderem in der Bayerischen Staatskanzlei und im Bayerischen Wirtschaftsministerium. Anschließend war er Geschäftsführer der Messe München, danach von Bayern International, einer staatlichen Gesellschaft zur Unterstützung des Mittelstandes bei Auslandsgeschäften. Als CEO von BIIG Wheel ist er verantwortlich für Unternehmensstrategie und für die Beratung der Regionen bei der wirtschaftlichen Entwicklung.
Hans-Joachim Heusler
CEO von BIIG Wheel und Gesellschafter
Michael Häckel ist Betriebswirt, außerdem Geschäftsführer der Häckel-Gruppe und der HTS Consulting. Als Honorarkonsul der Republik Panama und Geschäftsführer hat er über viele Jahre internationale Kontakte gerade auch im Gesundheitsbereich aufgebaut. In der Geschäftsführung von BIIG Wheel ist er für unternehmensinterne Angelegenheiten, insbesondere für die Finanzen, aber auch für internationale Kontakte und das breite Gebiet der Gesundheitswirtschaft zuständig.
Michael Häckel
Managing Director und Gesellschafter von BIIG Wheel
Wilaiwan Schroeder (BBA, MBA) hat einen vielfältigen Hintergrund in den Bereichen Strategic Management, Entrepreneurship, Tourismus, Hospitality-Management, Personal Management, Qualifizierung und Training. Sie hat jahrelange Berufserfahrung u.a. in einer internationalen Regierungsbehörde. Zuletzt arbeitete sie als National Learning and Development Manager bei einer internationalen Hotelkette. Bei BIIG Wheel ist sie verantwortlich für Marketing, Hospitality, Personal und Qualifizierungsprojekte.
Wilaiwan Pakkulnant Schroeder
Vicepresident und Gesellschafterin von BIIG Wheel
Max Aschenbrenner ist Rechtsanwalt mit langjähriger Erfahrung als Fachanwalt für Arbeitsrecht sowie als Partner in verschiedenen internationalen Kanzleien. Als Honorarkonsul des Königreichs Norwegen hat er sich über die Jahre ein vielfältiges Netzwerk in Politik und Wirtschaft aufgebaut. Bei BIIG WHEEL ist er neben Rechtsangelegenheiten auch für Organisation und internationale Kontakte zuständig.
Max Aschenbrenner
Vorsitzender der 
Gesellschafterversammlung und Gesellschafter von BIIG Wheel

Das BIIG Wheel Statement

Unsere Vision, unsere Mission, unsere Werte
Unsere Vision ist eine weltweit erfolgreiche wirtschaftliche, soziale und nachhaltige Entwicklung aller Regionen, die auf den jeweiligen regionalen Ressourcen und einer ausgewogenen Mischung von Unternehmen jeder Größe in jeder Region der Welt basiert. Unsere Mission ist es daher, kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit den Zielregionen zusammenzuführen, um dadurch einerseits lebendige und lebenswerte Regionen und gleichzeitig erfolgreiche Unternehmen im Interesse der mit ihnen verbundenen Menschen zu entwickeln. Durch Beratung und Unterstützung der Regionen bei der Entwicklung auf Basis ihrer eigenen Ressourcen schaffen wir Geschäftsmöglichkeiten für die Unternehmen, die von den so entstehenden regionalen Clustern angezogen werden, um ihre clusterspezifischen Produkte und Dienstleistungen anzubieten und gleichzeitig die lokalen Lücken in der Wertschöpfungskette zu füllen.
Mut:
Wir glauben, dass Entschlossenheit besser ist als Resignation. BIIG Wheel kann Regionen dabei helfen, gerade auch vor großen Herausforderungen zu bestehen. Wir haben keine Angst vor Veränderungen und zeigen Chancen, Risiken und Lösungen auf, die auf innovativen Ideen, Produkten und Dienstleistungen basieren.
Transparenz:
Wir arbeiten ehrlich und transparent. Wir glauben, dass diese Vorgehensweise Korruption verhindert und eine effiziente Zusammenarbeit innerhalb unseres Unternehmens, unseres Netzwerks und mit unseren Kunden bringt. Transparenz ist der Schlüssel, um das Vertrauen unserer Kunden zu gewinnen, für deren Nutzen wir uns einsetzen.
Gewissenhaftigkeit:
Wir glauben, dass jedes Teammitglied und jeder Kunde seinen Anteil an der Verantwortung für das Ergebnis tragen sollte. Wir schätzen Handlungsbereitschaft, Initiative, Ehrlichkeit und gute Arbeit für unsere Kunden und für uns selbst, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen.
Fairness:
Wir stehen für und glauben an gleichwertige, aber spezifische Chancen für alle unsere Partner & Kunden, gezielte Unterstützung für diejenigen, die Verantwortung übernehmen und hervorragende Ergebnisse liefern. Wir glauben, dass dies vernünftig und fair ist.

BIIG Wheel Organisationsstruktur

BIIG Wheel ist ein internationales Netzwerk bestehend aus

  • Country Managern,
  • Experten,
  • Kompetenzzentren und
  • Strategischen Partnern,

die über eine digitale Plattform verbunden sind, dem BIIG Wheel Virtual Market Place (VMP).